19
Nov
2018
27

Ich bin wehmütig – meine Kurse 2018 und 2019

Heute Morgen ist mir erst richtig bewusst geworden, dass ich ab sofort bis zum Ende des Jahres nur noch „letzte Kurse“ haben werde!

Wie vielen von Euch sicher bekannt ist, habe ich meine bisheriges und über viele Jahre bewährtes Kurskonzept geändert. Ab 2019 sind meine Seminare & Workshops neu strukturiert, mit neuen Inhalten gespickt und anders aufgeteilt. Klar, es ist nicht w e n i g e r als vorher, sondern mehr – aber es wird vor allem a n d e r s.

Und jetzt bin ich wehmütig!

Das bisherige Kurskonzept war toll, ich habe es voller Überzeugung geliebt und ganz viele wunderschöne Momente und Erlebnisse mit meinen Teilnehmer/innen hängen daran. Ich bin sehr sicher und überzeugt, dass auch das neue Konzept toll sein wird, aber damit ist bis jetzt noch nichts verknüpft.

Der letzte Bondage Workshop 2018 startet am kommenden Wochenende, dem 24.11.2018.
Der letzte Basic I 2018 startet am 01.12.2018.
Der letzte Basic II 2018 startet am 08.12.2018.
Der letzte Basic III 2018 startet am 29.12.2018.
Der letzte Basic IV 2018 startet am 15.12.2018.
Der letzte Basic V 2018 startet am 22.12.2018.

Es ist ja nicht so, dass einfach nur ein Jahr endet, sondern es enden eine ganze Menge an Jahren mit diesem Konzept. Ich weiß schon jetzt, dass ich jede Minute dieser „letzten Kurse in 2018“ auskosten und in mich aufsaugen werde!

Und dann sammel ich mich, sortiere mich und alles drumherum und starte 2019 a n d e r s. Das ist komisch, wehmütig und aufregend zugleich.

Ich mache es einfach gut und schön und toll. Hoffe ich. Mit Euch zusammen. Das klappt! Sowohl die Abschiede von meinen Kursen in diesem Jahr, als auch die Begrüßung der neuen Kurse im nächsten.

Alle Türen sind offen! Rockt it!

27
Falls dir der Blog gefällt, unterstütze uns doch auf Patreon!