16
Jan
2019
93

Produkttest BDSMstore: Njoy Pure Wand

Wie viele von euch wissen, liebe ich hochwertige Spielzeuge aus Metall. Vom Hersteller Njoy habe ich nun einen tollen Prostata- und G-Punkt-Stimulator im BDSMstore entdeckt, den Pure Wand von Njoy.

In der Beschreibung ist dabei vom „P-Punkt des Mannes“ und „G-Punkt der Frau“ die Rede und ich bin sicher, dass der sagenumwobene G-Punkt bei Frauen jedem von euch ein Begriff sein wird.

Mit „P-Punkt“ ist die Prostata gemeint und als technische Bezeichnung geht es um die direkte Prostatastimulation, die einfach unbeschreiblich lustauslösend wirken kann. Die Prostata hat ungefähr die Größe und Form einer Kastanie, liegt unterhalb der Harnblase und umschließt den Anfang der Harnröhre. Die Rückseite der Prostata grenzt an den Enddarm und das ist auch der Grund dafür, dass man sie sehr gut mit den Fingern oder Spielzeugen wie dem Njoy Pure Wand erreichen kann.

Und genau den möchte ich euch heute vorstellen und für euch testen. Und es geht auch schon los ;).

Der Njoy Pure Wand – Der erste Eindruck 

Der Njoy Pure Wand ist ein geschwungener G-Punkt und P-Punkt Edelstahl-Dildo, der von beiden Seiten verwendet werden kann. Am einen Ende hat er eine etwas kleinere Kugel und am anderen Ende eine etwas größere Kugel.

Und da mich heute – wie immer und immer ganz diskret und neutral – das Paket des BDSMstores nach wenigen Tage erreichte, zeige ich ihn euch einfach.

Schauen wir ihn uns an?

So sieht er vollständig verpackt aus:

Ich liebe schlichte Verpackungen, die nicht gleich aus jeder Pore „Sexspielzeug“ schreien und diese Verpackung ist an vornehmer Schlichtheit wirklich kaum noch zu überbieten. Weiß, Logo drauf, fertig. Yes!

Die Maße der Verpackung betragen 13 cm x 24 cm x 6, 5 cm.

Wenn man die weiße Papphülle entfernt, kommt ein ebenso schönes und schlichtes schwarzes Kästchen zum Vorschein:

Jetzt aber mal ehrlich: DAS ist schlicht und stilecht, oder? Und nun öffnen wir das Kästchen:

Wooow, ich bin fassungslos! Schlicht, schön und auch noch PINK! Die Verpackung trifft wirklich voll und ganz meinen Geschmack. Ein schwarzes dezentes Kästchen und innen glänzender Satinstoff in Pink mit einem ebenso glänzenden Njoy Pure Wand. Das macht richtig was her und mir gleich Lust, damit zu spielen!

Aber hier bekommt ihr erst mal ein Bild vom Njoy tatsächlich in „pure“:

Man will ihn gleich in die Hand nehmen und loslegen, right? 

Maße, Material & Verarbeitung

Das Material des Njoy Pure Wand ist hochwertiger und wunderschön glänzender (rostfreier!) Edelstahl. Und genau darum geht es mir bei diesem Produkt, nämlich seine hochwertige Qualität und sein hübsches Aussehen.

Die Verarbeitung ist ebenso hochwertig und formschön. Da gibt es keine Nähte, keine Fugen, Rillen, Ecken oder Kanten – das Ding ist glatt, glänzend und aus reinstem und massivem medizinischen Edelstahl.

Sein Gewicht ist in der Tat beeindruckend und da merkt man dann auch sofort die solide Verarbeitung, denn er wiegt 712 Gramm. Und das ist für einen „Dildo“ schon mal eine ziemliche Ansage. Ich mag es aber sehr gern, etwas in der Hand zu haben und den kalten und schweren Stahl zu spüren, mit dem ich mein Bottom dann einfühlsam aber bestimmt penetriere.

Schwupps und schon wieder will ich spielen!

Hier die Maße:

  • Gewicht: 712 Gramm
  • Durchmesser der kleineren Kugel: 2,5 cm
  • Durchmesser der größeren Kugel: 3,8 cm
  • Länge entlang der Kurve: 28,5 cm
  • Länge ohne Biegung: 19,5 cm

Der Selbsttest

Ich gehöre zu den Frauen, die keinen „G-Punkt“ besitzen. Das ist einfach so. Ich weiß ganz genau, wo er theoretisch liegen sollte und kenne ihn auch von meinem aktiven Spiel mit anderen Frauen. Aber ich habe da nix und bin darüber auch nicht traurig. Und eine Prostata habe ich auch nicht. Ergo: kein Selbsttest.

Die Anwendung

Oh ja, das war gerade eine ziemlich feine und spannende Sache! Eigentlich waren es sogar zwei ziemlich feine und spannende Erlebnisse, denn ich habe den Njoy Pure Wand gleich an meinen beiden Lieblingsmenschen (Frau UND Mann) getestet.

Und da gibt es schon einige Besonderheiten, die richtig viel Spaß (und vor allem pure Erregung) gemacht haben. Durch die Rundung des Pure Wand und das extrem glatte Material flutscht er mit etwas Gleitgel gleich an die exakt richtige Position, nämlich den G-Punkt bzw. den P-Punkt. Und hier kommen dann die Kugeln und das schwere Gewicht so richtig schön zur Geltung, denn mit nur ganz leichten Bewegungen stimuliert er bereits massiv die so lustvollen Punkte.

Dabei ist der Pure Wand eher nicht für stoßende Bewegungen gemacht – es geht bei diesem Dildo also nicht um „Rein- und Raus-Spielchen“. Vielmehr kann ich eine sehr gezielte und punktgenaue Stimulation des G- oder P-Punktes mit ganz leichten und kleinen Bewegungen erreichen. Dadurch dass er eben auch aus massivem Edelstahl ist, kann man extrem gut den Druck variieren und sensationelle Höhepunkte erschaffen!  

Eine weitere Besonderheit ist, dass er eben nicht auf Dehnungsreize setzt, denn der gebogene Stab selbst ist ja sehr schlank. Das bewirkt, dass sowohl vaginal, als auch anal der „Eingang“ weitestgehend in Ruhe gelassen und tatsächlich nur der G- oder P-Punkt stimuliert wird. Und das rockt so richtig!

Wie immer kann ich euch aus Gründen des Jugendschutzes natürlich keine Bilder von orgastischen Momenten voller Lust zeigen, aber gerne zeige ich Euch mein Lieblingsmiststück VOR dem Produkttest. Da hat sie nämlich den Njoy erstmal neugierig in ihren hübschen Händen gedreht…:

Mein Fazit über den Njoy Pure Wand

Der Pure Wand von Njoy ist ein wirklich großartiges Spielzeug und ich bin wieder einmal sehr froh, Produkte zu testen! So oft habe ich schon gedacht: „Jetzt gibt es wirklich kein neuartiges oder besonderes Spielzeug mehr, dass ich nicht schon so oder so ähnlich kennen würde.“ Aber ich werde dann doch immer wieder eines Besseren belehrt und das ist großartig! Es bedeutet nämlich, dass es immer noch viele aufregende und innovative Toys zu entdecken gibt, die ungewohnte und ungeahnte Gefühlsstürme auslösen können!

Zusammenfassend kann ich sagen, dass der Pure Wand wirklich ein hochwertiges, mich optisch sehr ansprechendes, effektiv stimulierendes Toy ist, dem ich sehr gerne die volle Punktzahl gebe!

Er ist zwar mit 133,95 € sicher nicht der günstigste G- oder P-Punkt Stimulator, aber er ist eben auch erstklassig verarbeitet und besteht aus massivem medizinischen Edelstahl. Eine hygienische Reinigung ist damit ebenfalls in allen nur denkbaren Varianten möglich, nämlich mit Wasser und Seife, Toy Cleaner und auch meinem leistungsfähigsten Desinfektionsmittel.

Für mich persönlich ist das Preisleistungsverhältnis damit absolut stimmig und ich würde ihn mir sofort wieder kaufen!


Den Njoy Pure Wand findet ihr HIER (bitte klicken).

93
Falls dir der Blog gefällt, unterstütze uns doch auf Patreon!

You may also like

Produkttest BDSMstore: Fifty Shades Darker Deliciously Deep Steel Wand
Produkttest BDSMstore: Massagestab O-WAND
Produkttest BDSMstore: Nalone Oxxy Masturbator – pink
Produkttest BDSMstore: Langarm-Overall aus Wetlook