1
Feb
2019
103

Schöne neue Welt…

Wer des Englischen mächtig ist und 5 Minuten Zeit hat, dem empfehle ich diesen Artikel zum aktuellen Zustand des Internet zu lesen.

Man sollte nicht glauben, was für ein Zensur-Albtraum das Internet inzwischen beim Thema Sex geworden ist. Der Kreuzzug der großen Technologiefirmen gegen die schönste Nebensache der Welt in jeder Form und Ausprägung ist nichts Neues – Ok, es muss auch nicht jede Plattform dazu bereit sein, sich für dieses Thema zu öffnen. Aber wird nicht zur Zeit überall „Diversität“ gepredigt? Dann wäre es doch schön, wenn jeder diese ausleben und sich dazu austauschen könnte. Wer von euch Tumblr in den letzten Monaten benutzt hat, weiß aber, daß langsam auch die letzten Nischen dicht gemacht werden, wo man sich über Sex frei austauschen konnte.

Schöne neue Welt…

103
Falls dir der Blog gefällt, unterstütze uns doch auf Patreon!