Fixierungen und Fesselspiele

Fixierungen und Fesselspiele erfüllen gleich zwei Hauptfunktionen: Durch eine Fixierung oder Fesselspiele wird automatisch ein Machtgefälle erschaffen, denn fixiert ist mein Bottom wehrlos und ausgeliefert – ein Gefühlszustand, den sich sehr viele devote Menschen sehnlichst wünschen. Der Körper des Bottoms...
Read More195

Sub versus Sklavin oder Sklave

Wie so oft in der Subkultur des BDSM gibt es auch bei diesen Begriffen nur wenig klare und einheitliche Definitionen, denn viele Menschen nutzen Begriffe wie Sub, Sklavin, Sklave, Sklavia, Serva oder Bottom gleichwertig und definieren Unterschiede nur darüber, welchen...
Read More196

Der High-Heel-Sessel

Da ich mich immer am liebsten mit Dingen beschäftige, die mir persönlich besonders gut gefallen, möchte ich dir heute meinen heißgeliebten High-Heel-Sessel vorstellen. Vor circa zwei Jahren ist ein Schreiner und Möbelbauer mit eigenem Schreinereibetrieb – Anton – an mich herangetreten, hat...
Read More153

Tabus und Grenzen

Tabus sind Praktiken oder Verhaltensweisen, die ein oder beide Spielpartner unverhandelbar ablehnen. Dazu gehören häufig Spielarten, die Geschmacks- und Ekelgrenzen berühren, wie beispielsweise Natursekt, Kaviar, Spuck- und Speichelspiele und Kotzspiele. Wenn sich dein Bottom nämlich stoßartig übergeben muss, weil du...
Read More195